Browsed by
Category: Society Social Sciences In German

Download PDF by Ursula Caberta: Scientology: Die ganze Wahrheit (German Edition)

Download PDF by Ursula Caberta: Scientology: Die ganze Wahrheit (German Edition)

By Ursula Caberta

Das totalitäre procedure Scientology – gerät der Sektenriese ins Wanken?

Sinkt der Stern von Scientology oder gelingt es der Sekte weiterhin, neue Mitglieder zu gewinnen? Die Diskussionen um ihre Existenz – gerade im Mutterland united states – werden schärfer.
Die ausgewiesene Scientology-Exper­tin Ursula Caberta legt ein neues Buch zu der umstrittenen Sekte vor: Im Fokus stehen aktuelle Entwicklungen und Erkenntnisse, die die Autorin kompetent darlegt und analysiert. Basierend auf ihrem Bestseller Schwarzbuch Scien­tology stellt sie Entstehung, Philosophie und Methoden der supplier umfas­send dar. Ein erschütterndes Zeugnis über das Vermächtnis des L. Ron Hubbard und die nach wie vor enormen Gefahren, die von Scientology ausgehen.

Das Standardwerk: Entstehung und Ideologie, corporation und Finanzierung, Methoden, Ziele und Aktivitäten
Ein Aufklärungsbuch über die Gefahren der Psychosekte – umfassend und kompetent

Show description

...

Read More Read More

Türkische Studierende: Fremdverrandung oder - download pdf or read online

Türkische Studierende: Fremdverrandung oder - download pdf or read online

By Burak Gümüs

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, , 37 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Anhand zweier Intensivinterviews werden die Hintergründe des In-Group-Verhaltens türkischer Studierender zu erkunden erläutert. Dabei werden sowohl Diskriminierung als auch Fremdverrandung als mögliche Gründe untersucht. Den theoretischen Rahmen für die Befragung bildet Hartmut Essers soziologischer Rational-Choice-Ansatz.

Show description

...

Read More Read More

Download PDF by Robin Kröger: Studien- und Lebenspraxis internationaler und deutscher

Download PDF by Robin Kröger: Studien- und Lebenspraxis internationaler und deutscher

By Robin Kröger

Der fachspezifische Habitus einer ingenieurwissenschaftlichen Fachkultur kollidiert teilweise erheblich mit der erfahrenen Studien- und Lebenspraxis von internationalen und deutschen Studierenden. Dies betrifft vor allem die autonome Planung und supplier des Studiums, das selbständige Lernen und Arbeiten in flachen Hierarchien sowie die bestimmte paintings von Beziehungen und Interaktionsweisen. Die Kollision verstärkt sich durch fehlende sprachliche Fähigkeiten, Geld- und Wohnraumsorgen sowie Kinderbetreuung ohne familiären Rückhalt. Die Kollision kann gedämpft werden, wenn Studierende, speziell zu Studienbeginn, nicht sich selbst überlassen bleiben.

--This textual content refers to an alternative Kindle Edition edition.

Show description

...

Read More Read More

Sabine Andresen,Rita Casale,Thomas Gabriel,Rebekka's Handwörterbuch Erziehungswissenschaft (German Edition) PDF

Sabine Andresen,Rita Casale,Thomas Gabriel,Rebekka's Handwörterbuch Erziehungswissenschaft (German Edition) PDF

By Sabine Andresen,Rita Casale,Thomas Gabriel,Rebekka Horlacher,Sabina Larcher Klee,Jürgen Oelkers

Eine aktuelle Darstellung der relevanten Begriffe der Erziehungswissenschaft, bestens geeignet zur Einarbeitung und Auffrischung von Grundlagenwissen. Führende Experten aus dem In- und Ausland stellen die wesentlichen Begriffe dar, maßgeblich ist jeweils der internationale Forschungsstand.
Erfüllt auch die Anforderungen der neuen Lehramtsstudiengänge (BA/MA).

Dieses Wörterbuch geht erstmals über die nationale Perspektive hinaus und
berücksichtigt zudem die jüngsten Entwicklungen in der Erziehungswissenschaft:
l das internationale Zusammenwachsen der Bildungsforschung,
l den üblich gewordenen Vergleich nationaler Bildungssysteme,
l die Berücksichtigung der Themen und Problemlagen der Systementwicklung.

Die Stichwörter erschließen das Spektrum der modernen Erziehungswissenschaft im internationalen Kontext. Zu diesem Zweck wurden die Autorinnen und Autoren allein nach ihrer in Fachzeitschriften ausgewiesenen Kompetenz ausgewählt; sie gehören keiner bestimmten Richtung oder Schule an. So ist ein Nachschlagewerk entstanden, das die Problemlagen, Befunde und Fragestellungen der verschiedenen Bereiche der Erziehungswissenschaft darstellt und zugleich eine rasche und gründliche Einarbeitung ermöglicht.

Show description

...

Read More Read More

Das Anti-Stress-Buch für den Kindergarten: by Volker Friebel PDF

Das Anti-Stress-Buch für den Kindergarten: by Volker Friebel PDF

By Volker Friebel

Prinzipien und Methoden der Entspannungsvermittlung halten Einzug in den Kindergarten – und das wird auch Zeit! Dieses Buch stellt vorhandenes Wissen kompakt und handlungsleitend zusammen und bietet umfangreiche Materialien für den praktischen Einsatz.

Um sich den täglichen Aufgaben und Herausforderungen stellen zu können, brauchen Kinder und Erwachsene Gelegenheiten und Routinen, um sich entspannen und konzentrieren zu können. So wird Klagen über Stresssymptome und Gesundheitsbelastungen psychosomatischer artwork im Kindergartenalter vorgebeugt, und zwar bei den Kindern und den Erzieher/innen gleichermaßen.

Aus dem Inhalt:
- Grundlagen: Entspannungsfähigkeit als Voraussetzung für den Erwerb anderer Kompetenzen
- Methoden: Entspannungsspiele, Stille-Momente, Geführte Imaginationen, therapeutic massage, Yoga für Kinder u.v.m.
- Entspannungsstunden: Konzeption und Durchführung von Entspannungseinheiten
- Entspanntes Leben: Stressreduktion und Entspannungsförderung im Kindergarten-Alltag und speziell für Erzieherinnen

Show description

...

Read More Read More

Download PDF by Jeanette Böhme: Schularchitektur im interdisziplinären Diskurs:

Download PDF by Jeanette Böhme: Schularchitektur im interdisziplinären Diskurs:

By Jeanette Böhme

Schularchitekturen markieren fabric die Grenzen des schulischen Bildungsraums. Gleichzeitig geraten diese Territorialisierungen infolge des globalisierten Bildungsanspruchs, des Bedeutungszuwachses von Alltagsbildung und des medienkulturellen Wandels zunehmend unter Druck. Vor diesem Hintergrund werden schulbaulicher Wandel und aktuell konzeptionelle Raumdiskurse zu Ganztagsschulen, lokalen Bildungslandschaften und Homeschooling herausgearbeitet. In der Spannung von Materialität, Sozialität und Konstruktionen des Schulraums werden Bildungspotenziale und Gestaltungsperspektiven diskutiert.

Show description

...

Read More Read More

Irmhild Saake's Die Konstruktion des Alters: Eine gesellschaftstheoretische PDF

Irmhild Saake's Die Konstruktion des Alters: Eine gesellschaftstheoretische PDF

By Irmhild Saake

Gegenläufig zur culture einer Alternsforschung, die immer schon weiß, wann guy alt ist und dass regulate problematisch ist, soll in diesem Buch die Kategorie ‚Alter' selbst auf ihre Bedeutung überprüft werden. Die alltägliche Praxis des "doing age" wird über einen konstruktivistischen Theorierahmen plausibilisiert und als eine von vielen Möglichkeiten, Kontingenzen in erwartbare Muster zu überführen, dargestellt. Die dahinterliegende those lautet: Die Eigenständigkeit der Kategorie "Alter" rechtfertigt sich einzig über eine in alltäglicher Praxis hergestellte Sichtbarkeit des Alters.

Die Argumentation dieses Textes folgt dominanten Theorietraditionen der Alternsforschung, präsentiert ihre Produkte und klärt über die Prozesse der Produktion auf. Trotz aller Kritik an der klassischen Alternsforschung wird immer wieder deutlich, dass sich aus einer gesellschaftstheoretischen Perspektive neue Antworten auf die alten Fragestellungen geben lassen.

Show description

...

Read More Read More

New PDF release: Die Soziologie von Norbert Elias: Eine Einführung in ihre

New PDF release: Die Soziologie von Norbert Elias: Eine Einführung in ihre

By Annette Treibel

Norbert Elias (1897 – 1990) gehört zu den Klassikern der Soziologie und ist ein herausragender Gelehrter und eindrucksvoller Zeitzeuge des 20. Jahrhunderts. Berühmt geworden ist er durch sein Werk ‚Über den Prozeß der Zivilisation’. Dadurch gilt er als Begründer der Zivilisations- und Prozesstheorie. In seinen zahlreichen weiteren Schriften behandelte er ein breites Spektrum von Themen: Darunter das Ergänzungsverhältnis von Natur und Kultur, die Wandlungen von Begriffen in Alltags- und Wissenschaftssprache, die Tabuisierung des Sterbens in der Gegenwartsgesellschaft und die Soziologie des Fußballs. Im Kern ist die Eliassche Soziologie eine Interaktions- und Machttheorie, die jedoch ihren ganz eigenen Blick auf die Menschen richtet. Menschen sind grundsätzlich, so Elias, wechselseitig aneinander orientiert und voneinander abhängig. Ihre Verflochtenheit in solchen, wie er es nennt, ‚Figurationen’ treibt die gesellschaftliche Entwicklung voran.

Annette Treibel, Mitherausgeberin der Gesammelten Schriften von Norbert Elias, führt übersichtlich und anschaulich in die Gedankenarbeit von Elias ein. Es werden die zentralen Problemstellungen und begrifflichen Werkzeuge erschlossen, die guy für ein umfassendes Verständnis und die weitere Forschung benötigt. Die Theorie von Norbert Elias eröffnet Perspektiven für die Soziologie des 21. Jahrhunderts.

Show description

...

Read More Read More